Das Herz am richtigen Fleck

Unsere neue Imagekampagne zeigt unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Geschichten. Jeder hat sich aus einem anderen Grund für unsere Genossenschaft entschieden.

Aber bei einer Sache sind sich alle einig:
Die WBG Kontakt hat das Herz am richtigen Fleck. Und genau das ist die Kernbotschaft unserer Kampagne. Den Anfang macht hier Laura, die keine rosarote Brille mehr braucht, um glücklich zu sein. Was dahinter steckt? Erfahren Sie mehr über Lauras Geschichte und lernen Sie auch die anderen Protagonisten unserer neuen Kampagne kennen.

Unsere News

Erfahren Sie mehr über die WBG-Kontakt

Internationaler Tag der Genossenschaften

In Deutschland bieten Wohnungsbau- genossenschaften ca. 2,2 Mio. Haushalten ein sicheres und bezahlbares Zuhause, welches durch soziale Angebote und Serviceleistungen ergänzt wird. Wohnungsgenossenschaften erfüllen damit eine bedeutsame gesellschaftliche Aufgabe, weshalb die Genossenschaftsidee durch die UNESCO 2016 sogar als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit anerkannt wurde.

WBG Kontakt übernimmt Brandiser Wohnstätten GmbH

Nachdem bereits der Stadtrat im März 2021 dem Verkauf der Brandiser Wohnstättengesellschaft mbH (BWS) an die Leipziger Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt e.G. (WBG Kontakt) zugestimmt hat, liegt inzwischen auch die Genehmigung seitens der Kommunalaufsicht vor. Vor diesem Hintergrund lud die BWS diese Woche ihre Mieter zu einer kleiner Mieterversammlung auf den Parkplatz an der BWS-Geschäftsstelle ein. 

Wir schließen das Geschäftsjahr 2020 positiv ab

Unser Geschäftsbericht 2020 trägt das Titelthema "Wir bleiben zuhause". Die Coronakrise eröffnete neue Perspektiven auf unser "Zuhause", plötzlich waren unsere Wohnung und das Wohnumfeld der Lebensmittelpunkt. So schwierig diese Zeit auch war und teilweise noch ist, so brachte sie doch auch einige Vorteile mit sich. Viele Menschen haben alte Hobbys wiederentdeckt, die Wohnung umgestaltet oder schöne Orte im Wohnumfeld neu entdeckt. Die Besinnung auf das Gute dabei hat keinesfalls zum Stillstand geführt, sondern uns weitere Impulse für unsere Arbeit gebracht. Das spiegelt sich auch positiv in unseren Zahlen des Geschäftsjahres 2020 wider.